Berlin-Tipps  

 

Öffentliche Brunnen in Berlin: Tempelhof-Schöneberg

Kinderbrunnen Lindenplatz


Kinderbrunnen - Gesamtansicht     Berlin-Karte
Bezirk Tempelhof-
Schöneberg von Berlin

Auf einen runden Sockel wurde ein ebenfalls rundes Natursteinbecken gestellt, aus deren Mitte Frischwasser sprudelt. Auf dem hinteren Rand sitzen zwei Mädchen, die in die Sonne schauen und im Vordergrund zwei Knaben, die, nach vorn gebeugt, das Wasser beobachten. Es fließt durch eine Rinne in das Becken und über eine weitere Rinne zu einem vorgelagerten Abfluss.

Die gesamte Brunnenanlage wurde 2006 demontiert. Anhaltende Undichtigkeiten und Defekte machten den Betrieb unmöglich. Entscheidend für die Entfernung des Brunnens waren nicht zuletzt auch die ständigen Beschädigungen durch Vandalismus und der Diebstahl einer Kinderfigur.

Kinderbrunnen
Standort Volkspark Mariendorf (Lindenplatz/Sumpfgarten), 12107 Berlin
Brunnenaufbau Maße: Ø 2,40 m (Sockel),
Ø 3,60 m (Becken)
Höhe 0,60 m und 0,40 m (Kinderfiguren)
Material: Diabas
Entwurf Waldemar Berger
Baujahr 1928
Sanierung: 1983, 2002 außer Betrieb
2006 demontiert und eingelagert
Verkehrsverbindungen U-Bahn U6
Bus M76, X76, 179, 277

 
Kinderbrunnen - Detail