Berlin-Tipps  

 

Öffentliche Brunnen in Berlin: Pankow

Plansche am Weißen See


Plansche am Weißen See - Gesamtansicht     Berlin-Karte
Bezirk Pankow von Berlin

Besonders für Eltern mit kleinen Kindern ist der Wasserspielplatz eine willkommene Möglichkeit der Freizeitgestaltung im Park am Weißen See.

Ein längliches, an den Ecken abgerundetes, leicht gebogenes, sehr großes und flaches Becken lädt zum gefahrlosen Planschvergnügen ein. Ebenerdig fügt es sich in die benachbarte Liegewiese ein.

30 gleichmäßig an den Beckenrändern verteilte Edelstahl-Wasserstrahler, die im Wechsel mit zwei ungleichen Austrittsdüsen ausgestattet sind, sorgen in den warmen Sommermonaten für eine erfrischende Dusche.

Zum Herumklettern eignen sich zwei an einer Stirnseite des Beckens aufgestellte Wasser speiende robuste Seelöwen.

Plansche am Weißen See
Standort Park am Weißen See, 13088 Berlin
Brunnenaufbau Maße: Länge 61,00 m, Breite 17,00 m (Becken),
Länge 1,60 m, Breite 0,75 m, Höhe 1,30 m (Seelöwen)
Material: Muschelkalk (Seelöwen),
Edelstahl (Wasserstrahler),
Beton (Becken)
Entwurf Bezirksamt und Obere Denkmalschutzbehörde
Baujahr 1995 / 1996
Verkehrsverbindungen Bus 255, 259
Tram 2, 3, 4, 13, 18, 23

 
Wasser speiender Seelöwe (Vergrößerung 58 KB)
Wasser speiender Seelöwe
(Vergrößerung 58 KB)

Wasser speiender Seelöwe (Vergrößerung 48 KB)
Wasser speiender Seelöwe
(Vergrößerung 48 KB)