Berlin-Tipps  

 

Öffentliche Brunnen in Berlin: Neukölln

Fette Henne


Fette Henne - Gesamtansicht     Berlin-Karte
Bezirk Neukölln von Berlin

In einem Becken steht eine vielgestaltige Brunnenplastik. Um dem Betrachter das Finden einer Lesart zu erleichtern, hat der Gestalter auf einem beigefügten gravierten Messingschild die Verknüpfungsmöglichkeiten, die von Dickblattgewächsen bis zur "Schönen Gärtnerin" reichen, erläutert. Zwei gleiche, aber verkehrt übereinander gestellte Gebilde mit jeweils vier freischwebenden Armen, dienen als Sockel für einen Körper mit weiblichen torsohaften Formen. Aus dem kopfähnlichen Teil sprudelt Wasser. Weitere fallende und steigende Wasserstrahlen treten aus den verdickten Enden der Sockelarme.

Fette Henne
Standort Buckower Damm, vor dem Eingang Britzer Garten, 12349 Berlin
Brunnenaufbau Maße: Höhe 4,5 m
Material: Plastik: Eisenguss, Becken: Granit
Entwurf Rolf Szymanski
Baujahr 1984
Baukosten nicht bekannt
Verkehrsverbindungen Bus M44

 
Fette Henne - Detail

Fette Henne - Schild - Klick für Vergrößerung
Messingschild
(Vergrößerung 59 KB)