Berlin-Tipps  

 

Öffentliche Brunnen in Berlin: Mitte

Ammonitenbrunnen (Ammonit: versteinerter Kopffüßler)


Ammonitenbrunnen - Gesamtansicht     Berlin-Karte
Bezirk Mitte von Berlin

Der Straßenbrunnen vor dem Aquarium am Elefantentor entstand 1987 zur 750-Jahrfeier Berlins gemeinsam mit der Platzgestaltung von Bachatzi und Beckman.

Einige Stufen führen zu dem in einer Vertiefung gelegenen schneckenförmigen flachen Becken. Auf der zur Mitte hin ansteigenden Spirale wurden Schieferstücke und bizarre Bronzeteile angehäuft und bilden einen flachen Berg. Die Oberflächen werden teilweise durch fünf verborgene kleine sprudelnde Wasserfontänen benetzt.

Ammonitenbrunnen
Standort Olof-Palme-Platz, Budapester Straße vor dem Aquarium, 10555 Berlin
Brunnenaufbau Maße: 17,00m x 12,00 m (Becken)
Material: Granit (Becken),
Schiefer, Bronze (Aufschüttung innerhalb des Beckens)
Entwurf Volker Bartsch
Baujahr 1987
Verkehrsverbindungen S-Bahn S41, S42, S45, S46, S47
U-Bahn U9
Bus M27, TXL, 101, 123, 126, 342

 
Ammonitenbrunnen - Detail

Ammonitenbrunnen - Detail

Ammonitenbrunnen - Detail