Berlin-Tipps  

 

Öffentliche Brunnen in Berlin: Mitte

Markthallenbrunnen


Markthallenbrunnen - Gesamtansicht     Berlin-Karte
Bezirk Mitte von Berlin

Den Blickfang dieses Brunnens stellt eine fast lebensgroße Bronzeplastik auf einem wuchtigen, mosaikverzierten Brunnenstock inmitten eines runden Kunststeinbeckens dar.

"Altberliner Typen" hat Gerhard Thieme zu einem Kunstwerk zusammen gestellt:
Um eine Marktschreierin gruppieren sich Blumenfrau, Wurstmaxe, Gemüsefrau, Fischverkäuferin, Schneider und Bauer, und sogar ein Berliner Hund durfte nicht fehlen.

Aus sechs kleinen Röhrchen am Brunnenstock treten dünne Wasserstrahlen in das Brunnenbecken aus.

Markthallenbrunnen
Standort Rosa-Luxemburg-Straße / Ecke Karl-Liebknecht-Straße, an der alten Markthalle, 10178 Berlin
Brunnenaufbau Maße: Ø 4,50 m (Becken),
Ø 1,20 m (Brunnenstock),
Ø 1,50 m (Gruppenplastik),
Höhe 1,60 m (Gruppenplastik)
Material: Bronze (Gruppenplastik),
Kunststein und Beton (Becken und Sockel)
Entwurf Gerhard Thieme
Baujahr 1973
Verkehrsverbindungen S-Bahn S5, S7, S75, S9
U-Bahn U2, U5, U8
Bus 100, 148, 200, TXL
Tram M4, M5, M6

 
Markthallenbrunnen - Gruppenplastik - Klick für Vergrößerung
Gruppenplastik
(Vergrößerung 31 KB)

Markthallenbrunnen - Detail

Markthallenbrunnen - Detail