Berlin-Tipps  

 

Öffentliche Brunnen in Berlin: Mitte

Geldzählerbrunnen


Geldzählerbrunnen - Gesamtansicht     Berlin-Karte
Bezirk Mitte von Berlin

In einer lauschigen kleinen Grünanlage auf dem Pappelplatz befindet sich der Geldzählerbrunnen.

Inmitten eines oktogonalen Brunnenbeckens kniet in einem höher angelegten abgerundeten Becken eine athletische, überlebensgroße männliche Aktfigur, gestisch Geldzählen andeutend, auf einem viereckigen Brunnenpfeiler.

Das Wasser tritt an vier Seiten unterhalb der Skulptur in das obere Becken aus und fließt von dort über den Rand in das untere ab.

Scherzhaft nannte man den Geldzähler auch den "letzten Steuerzahler".

Geldzählerbrunnen
Standort Pappelplatz (Invalidenstraße), 10115 Berlin
Brunnenaufbau Maße: Ø 2,55 m (Becken),
Seitenlänge 1,26 m (Becken),
Höhe 3,25 m (gesamt),
Höhe 1,85 m (Brunnenstock)
Material: Muschelkalk
Entwurf Ernst Wenk
Baujahr 1912
Verkehrsverbindungen S-Bahn S1, S2, S25
Bus 245
Tram M8, 12

 
Geldzählerbrunnen - Detail

Geldzählerbrunnen - Detail