Berlin-Tipps  

 

Öffentliche Brunnen in Berlin: Marzahn-Hellersdorf

Natursteinbrunnen mit Findlingen


Natursteinbrunnen mit Findlingen - Gesamtansicht     Berlin-Karte
Bezirk Marzahn-
Hellersdorf von Berlin

In einem fast quadratischen Becken liegen auf einer runden, abgestuften Quellschale aus Kunststein fünf kleine Findlinge. Das Wasser tritt unter ihnen hervor und umspült die Schale. Um das viereckige Becken sind weitere Findlinge gruppiert, von denen einige mit eingemeißelten kleinen Motiven, wie einem Auge, einem Maul oder einer Schlange verziert wurden.

Die Brunnenanlage befindet sich derzeit nicht am angegebenen Standort und ist auf unbestimmte Zeit eingelagert, da auf dem Gelände umfangreiche Baumaßnahmen durchgeführt werden. Ungewiss ist noch, ob der Brunnen auf diesem Gelände - evtl. an anderem Standort - wieder errichtet wird. (Stand Juli 2009)

Natursteinbrunnen mit Findlingen
Standort Märkische Allee 166 /Poelchaustraße, 12685 Berlin
Brunnenaufbau Maße: Ø 3,30 m,
Höhe 1,10 m (Quellschale),
Länge 4,80 m,
Breite 4,70 m (Becken),
Höhe bis zu 1,10 m (Findlinge)
Material: Beton (Becken),
Naturstein (Quellschale)
Entwurf Nikolaus Bode
Baujahr 1982
Verkehrsverbindungen S-Bahn S7
Bus 191