Berlin-Tipps  

 

Öffentliche Brunnen in Berlin: Lichtenberg

Kugelbrunnen


Kugelbrunnen - Gesamtansicht     Berlin-Karte
Bezirk Lichtenberg von Berlin

Ein muldenförmiges, quadratisches Brunnenbecken ist innen, wie auch an zwei gegenüber liegenden Außenseiten mit Spaltklinkern gefliest. Zwei glatte, rechteckige Betonplatten begrenzen das Brunnenbecken an den beiden übrigen Außenseiten. In unregelmäßiger Anordnung findet man im Brunnenbecken Keramikkugeln und Kugelelemente in unterschiedlicher Größe, zwischen denen aus mehreren Düsen kleine Fontänen sprudeln. Ein ca. 30 cm hoher Wasserstand gibt die Kugeln je nach Durchmesser mehr oder weniger frei.

Kugelbrunnen
Standort Anton-Saefkow-Platz / ggü. Nr. 13, 10369 Berlin
Brunnenaufbau Maße: Länge x Breite 3,60 m x 3,60 m (Becken),
Höhe 0,50 m (Beckenrand),
Ø zwischen 0,10 m und 0,40 m (Kugeln)
Material: Spaltklinker, Beton (Becken),
Keramik (Kugeln)
Entwurf Jürgen Karnopp
Baujahr 1984
Verkehrsverbindungen Tram M5, M6, M8, M13, 16

 
Kugelbrunnen: Detail - Klick für Vergrößerung (86 KB)
(Vergrößerung 86 KB)