Berlin-Tipps  

 

Öffentliche Brunnen in Berlin: Lichtenberg

"Spree und Havel" - Brunnen


Spree-Havel-Brunnen - Gesamtansicht     Berlin-Karte
Bezirk Lichtenberg von Berlin

Vier Stufen führen zu einem in den Boden eingelassenen oktogonalen Becken hinab. In seiner Mitte schweben horizontal und punktgelagert zwei überlebensgroße weibliche Akte - Spree und Havel verkörpernd - über einer Wasserglocke, die aus dem niedrigen Brunnenstock ausströmt.

"Spree und Havel" - Brunnen
Standort Erich-Kurz-Straße 11-13, Fußgängerbereich gegenüber dem Bärenschaufenster, 10319 Berlin
Brunnenaufbau Maße: Ø 6,00 m (Becken),
Gesamthöhe 1,80 m (Skulptur)
Material: Bronze (Skulptur),
Naturstein (Becken und Stufen)
Entwurf Dietrich Grüning
Baujahr 1980
Verkehrsverbindungen U-Bahn U5
Bus 296
Tram M17, 27

 
Spree-Havel-Brunnen - Detail

Spree-Havel-Brunnen - Detail