Berlin-Tipps  

 

Öffentliche Brunnen in Berlin: Charlottenburg-Wilmersdorf

Wasserfontäne


Wasserfontäne - Gesamtansicht     Berlin-Karte
Bezirk Charlottenburg-
Wilmersdorf von Berlin

Ein beeindruckender Anziehungspunkt des 32 mal 108 Meter großen öffentlichen, gepflasterten Stadtplatzes ist die unübersehbar große Fontänenanlage.

In eine ebenerdige Fläche aus Granitplatten wurden 115 Düsen eingegliedert, aus denen 840 m³ Wasser pro Stunde empor schießt.

Alle entstehenden Wasserbilder, wie zum Beispiel das einer Lilie, einer Qualle oder einer Kralle wurden mit dem Auge entworfen. Eine Computeranlage steuert jedoch die Wassermenge, den Wasserdruck oder die Richtung der Düsen, welche die Wasserfiguren gestalten.

Insgesamt acht Großbilder im Wechsel mit kleinen Zwischenspielen arrangieren sich zu einer 5 Minuten andauernden Wasserchoreografie.

Da die Computersteuerung sogar den Straßenlärm berücksichtigt, plätschert das Wasser morgens und abends leiser als am Tage.

In einer umlaufenden Rinne läuft das Wasser wieder ab.

Wasserfontäne
Standort Leibnizkolonnaden, Walter-Benjamin-Platz Leibnizstraße, 10629 Berlin
Brunnenaufbau Maße: Länge 14,00 m,
Breite 11,00 m (Brunnenfläche)
Material: Granitplatten (Brunnenfläche)
Entwurf Hans Kollhoff und Helga Timmermann
Baujahr 1998-2000
Verkehrsverbindungen U-Bahn U7
Bus M19, M29, 101, 109, 110, X10

 
Wasserfontäne  - Detail