Berlin-Tipps  

 

Öffentliche Brunnen in Berlin: Charlottenburg-Wilmersdorf

Schlorrendorfer Plansche (zwei Brunnenbänke)


Schlorrendorfer Plansche - Gesamtansicht     Berlin-Karte
Bezirk Charlottenburg-
Wilmersdorf von Berlin

Zwei gleichartige Wasserspiele sind hintereinander in der Fußgängerzone angeordnet. Je drei stufenförmig ineinander gestellte langgestreckte Becken werden von einer Sitzbank umrundet. Durch 9 bis 15 Überlaufrohre an den Seiten fließt das Wasser in die jeweils darunter liegenden Becken. Eine der beiden Anlagen läuft an der äußeren Stirnseite kaskadenförmig aus, während die andere mit einem achteckigen Becken mit einem flachen, wasserumspülten Stein abschließt.

Wegen Technischer Mängel und Beschädigungen sind die beiden Brunnen derzeit still gelegt und werden in der Sommersaison mit Blumen bepflanzt. Geplant ist ein Abriss der Anlagen und der Bau eines neuen kleineren Brunnens. Der Zeitpunkt steht noch nicht fest.
Stand 2006


Schlorrendorfer Plansche (zwei Brunnenbänke)
Standort Wilmersdorfer Straße / Fußgängerzone, 10627 Berlin
Brunnenaufbau Maße: Länge ca. 10,00 m ,
Breite ca. 3,00 m,
Höhe 1,60 m (Becken)
Material: Granit
Entwurf Hans G. Rogalla
Baujahr 1978
Verkehrsverbindungen S-Bahn S5, S7, S75, S9
U-Bahn U2, U7
Bus X34, 149, 109, 309

 
Schlorrendorfer Plansche - Detail