StadtGeschichte

Home

Aktuelles

Vorwort

FreitagSamstagSonntag

9. September 2000

Über die Spree

Charlottenburg

Friedrichshain

Hohenschoenhausen

Köpenick

Kreuzberg

Lichtenberg

Marzahn

Mitte

Neukölln

Pankow

Prenzlauer Berg

Reinickendorf

Schöneberg

Spandau

Steglitz

Tiergarten

Treptow

Wedding

Wilmersdorf

Zehlendorf

Sonstige Sehenswürdigkeiten

Buchhinweise

Impressum

SenStadtonline
Tag des offenen Denkmals
8.-10. September 2000
Friedrichshain  

Führung Führung: 12.00 Uhr (Hr. Dr. Laser, Fr. Dr. Hinkelmann); Treffpunkt: Alt-Stralau 34
Veranstalter: Wasserstadt GmbH - Entwicklungsgebiet Rummelsburger Bucht
Info Info: Tel 35 59 01 37 (Hr. Maibach), www.wasserstadt.de
S-Bhf. Ostkreuz, Treptower Park / Bus 104, 142

Weitere Termine siehe Sonntag

Zugang auch für Rollstuhlfahrer möglich

Druckversion >>

Legende >>

 
Schwerpunktthema Industrie- und Technikdenkmale

Spaziergang über die Halbinsel Stralau

 

Der Spaziergang führt an den interessantesten Anlagen der Halbinsel Stralau vorbei. Zu sehen sind: die Schule Alt-Stralau 34 (1891-94) und die benachbarte alte Wohnbebauung, Dorfkirche und Friedhof mit Kapelle, das ehemalige Straßenbahndepot, das mit der nach Treptow führenden Tunnelbahn in Beziehung stand, das Denkmal für Karl Marx und den Glasarbeiterstreik im Jahr 1901 sowie die Industriedenkmale Palmkernölspeicher und Flaschenturm der Engelhardt-Brauerei, Stralauer Glashütte und Teppichfabrik Protzen & Sohn. Am ehemaligen Kraftwerk des Osthafens endet der Rundgang
 

Zum Kopf der Seite Landesdenkmalamt Berlin
Klosterstra├če 47, 10179 Berlin