Städtebau  
 

Verhandlungsverfahren mit intergriertem nicht offenem Planungswettbewerb
"Informationsstele – Erweiterung des Touristischen Informationssystems Berlin, Berlin-Mitte"


Ergebnis


1. Preis
Beate Kling Architekten, Berlin
Verfasser/in: Beate Kling
Mitarbeiter/in: Katharina Zettl, Thomas Uhlig

Sonderfachleute:
Medientechnische Beratung: ThomNet Media Engineering
Beratung Zielortstele, Erzählmoment: heldstudio GmbH

 
2. Preis
ON Architektur, Berlin und Weidner Händle Atelier, Stuttgart
Verfasser/in: Christian Fuchs, Berthold Weidner, Luise Händle

Sonderfachleute:
Tragwerksplanung: Nicole Zahner
Licht- und Raumgestaltung: Anne Boissel
Interface Design/Taktile Umgebungspläne:
Johannes Hereni, Cécile Zahorka, Patrick Oswald

 
3. Preis
Moniteurs GmbH, Berlin
Verfasser/in: Sibylle Schlaich
Mitarbeiter/in: Jenny Janssen, Anita Meier, Anne von Borries, Daniel Büche

 
Anerkennung
griesvonkamptz design associates, Berlin
Verfasser/in: Christiaan von Kamptz
Mitarbeiter/in: Axel Gries, Richard Buhl, Matthias Buechs

 
Anerkennung
Gourdin & Müller - Nathanael Gourdin & Katy Müller GbR, Hamburg
Verfasser/in: Nathanael Gourdin
Mitarbeiter/in: Nora Janizzi

Landschaftsarchitektur: architekten PartGmbB, Stuttgart
Verfasser: Daniel Berger
Mitarbeit: Peter Röcker, Tim Gork, Julius Stark

Sonderfachleute:
Beratung Mediaplanung: Macom GmbH
Licht- und Raumgestaltung: Anne Boissel

 

Empfehlung des Preisgerichts:

Das Preisgericht empfiehlt mit allen drei Preisträgern in das Verhandlungsverfahren zu gehen.
Die Überarbeitungsempfehlungen sind aus Punkt 1.8 Schriftliche Beurteilungen der Arbeiten der engeren Wahl zu entnehmen.