Städtebau  
 

Nichtoffener Wettbewerb
Neubau Zentral- und Landesbibliothek, Berlin Tempelhof-Schöneberg

Ergebnis


1. Preis
MOA - Miebach Oberholzer Architekten, Zürich (CH)

Landschaftsarchitekten: T160 Landschaftsarchitektur, Zürich (CH)

TGA: Polke Ziege von Moos AG, Zürich (CH)

Tragwerksplaner: Schnetzer Puskas International AG, Basel-Stadt (CH)
 
1. Preis
KohlmayerOberst Architekten, Stuttgart

Landschaftsarchitekten: Glück Landschaftsarchitektur, Stuttgart

TGA: Krawinkel Ingenieure, Krefeld

Tragwerksplaner: Ingenieurteam Bergmeister, Vahrn (I)
 
3. Preis
Max Dudler, Berlin

Landschaftsarchitekten: Hager Partner AG, Berlin

TGA: ZWP Ingenieur-AG, Berlin

Tragwerksplaner: Leonhardt, Andrä
Partner Beratende Ingenieure VBI AG, Berlin
 
4. Preis
wulf architekten GmbH, Stuttgart

Landschaftsarchitekten: lohrer.hochrein landschaftsarchitekten bdla, München

TGA: SCHOLZE Ingenieurgesellschaft mbH, Leinfelden-Echterdingen

Tragwerksplaner: Mayr | Ludescher | Partner, Stuttgart
 
5. Preis
Cruz y Ortiz Arquitectos, Sevilla (E)

Landschaftsarchitekten: geskes.hack Landschaftsarchitekten, Berlin

TGA: ARCADIS Nederland BV, Arnhem (NL)

Tragwerksplaner: ARCADIS Nederland BV, Arnhem (NL)
 
Anerkennung
MARS Architekten + Uberbau, Berlin, mit Höhler + Partner Architekten und Ingenieure, Aachen

Landschaftsarchitekten: TH Treibhaus & Lavaland GmbH, Berlin

TGA: Janowski & Co Beratende Ingenieure GmbH, Berlin

Tragwerksplaner: schlaich bergermann und partner - sbp gmbh, Berlin
 
Anerkennung
Studio Motta-Stapenhorst, Bergamo (I)

Landschaftsarchitekten: Studio Motta-Stapenhorst, Bergamo (I)

TGA: IB Hausladen GmbH, Kirchheim bei München

Tragwerksplaner: Knippers Helbig GmbH, Stuttgart
 
Anerkennung
Thomas Kröger Architekt, Berlin

Landschaftsarchitekten: KUULA Landschaftsarchitekten, Berlin

TGA: INNIUS DÖ GmbH, Dresden

Tragwerksplaner: Krone Hamann Reinke Ingenieurbüro GmbH, Berlin
 
Anerkennung
gmp International GmbH, Berlin

Landschaftsarchitekten: WES GmbH Landschaftsarchitektur, Berlin

TGA: Ingenieurbüro Rathenow BPS GmbH, Dresden

Tragwerksplaner: Weber - Poll Ingenieurbüro für Bauwesen GbR, Hamburg
 
Anerkennung
Bär Stadelmann Stöcker Architekten BDA, Nürnberg

Landschaftsarchitekten: WGF Objekt Landschaftsarchitekten GmbH, Nürnberg

TGA: INOVIS Ingenieure GmbH, München

Tragwerksplaner: Sailer Stepan und Partner GmbH, München
 
Anerkennung
Ortner & Ortner Baukunst GmbH, Berlin

Landschaftsarchitekten: Häfner/Jiménez Büro für Landschaftsarchitektur, Berlin

TGA: GT-Plan GmbH, Berlin

Tragwerksplaner: IDK Kleinjohann GmbH & Co. KG Köln, Köln
 

Empfehlung des Preisgerichts:

Das Preisgericht empfiehlt dem Auslober einstimmig mit den Verfassern der beiden ersten Preisträger über die Auftragsvergabe zu verhandeln. Hierbei sind die ausgezeichneten Entwürfe vor allem hinsichtlich der Funktions-und Raumprogramme sowie der Einhaltung des Kostenrahmens unter Beihaltung der gestalterischen Qualitäten zu überarbeiten. Vertreter aus dem Preisgericht sind als Berater des Auftraggebers am weiteren Verfahren zu beteiligen.