Städtebau  
 

Gutachterverfahren
"Freiraumgestaltung Vorplatz Urania"

Ergebnis


 
Empfehlung des Obergutachtergremiums:
Die Obergutachter empfehlen dem Auslober die Arbeit des Gutachterbüros A24 Landschaft aus Berlin zur Grundlage der weiteren Bearbeitung zu machen. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass kein Auftrag vergeben werden kann, bis der Haushalt des Landes Berlin rechtskräftig beschlossen ist.

Bei einer Beauftragung des Büros A24 Landschaft ist darauf zu achten, dass die Realisierbarkeit der im Entwurf dargestellten Platzsituation sowie eine dauerhafte Unterhaltung sichergestellt und der dargestellte hochwertige Eindruck erreicht werden kann. Des Weiteren sind im Dialog mit der Urania Berlin die in der schriftlichen Beurteilung genannten Hinweise zu berücksichtigen. Es wird empfohlen den Entwurf um ein angemessenes Beleuchtungskonzept zu ergänzen.

Das Obergutachtergremium empfiehlt zudem im Zuge der Realisierung die Skulptur Arc de 124,5° freizustellen und den Baumbestand auf dem Mittelstreifen der Straße An der Urania entsprechend zu reduzieren.

  • Die Gutachterarbeiten aller Teilnehmer sind in der Ergebnisdokumentation dargestellt. Diese kann hier im PDF-Format heruntergeladen werden: