Städtebau  
 

Nichtoffener Wettbewerb mit Ideenteil
"Erweiterung der Schiller-Bibliothek"

Übersicht


Ort:

  Berlin - Mitte

Wettbewerbsart:

  Nichtoffener Wettbewerb

Tag der Entscheidung:

  16.06.2011
1. Preis:

  AV1 Architekten GmbH, Kaiserslautern

Auslober, Bauherr:

  Land Berlin,
vertreten durch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung
im Auftrag des Bezirksamtes Mitte von Berlin
Abteilung Hochbau, V P

Bedarfsträger:

  Land Berlin,
vertreten durch den Bezirk Mitte von Berlin
Abteilung Bildung und Kultur

Nutzer:

  Land Berlin,
vertreten durch den Bezirk Mitte von Berlin
Bibliotheks- und Kulturamt

Wettbewerbs-
durchführung, Ausschreibung, Koordination:


  Senatsverwaltung für Stadtentwicklung
Abteilung Städtebau und Projekte
Referat II D

Aufgabe:

  Gegenstand des Wettbewerbs war die Erweiterung der bestehenden Schiller-Bibliothek zu einer Mittelpunktbibliothek sowie der mögliche langfristige Ausbau zu einer Bezirkszentralbibliothek, der im Rahmen des Wettbewerbs als Ideenteil mit zu untersuchen und zu planen war. mehr

Teilnahme-
berechtigt:


  Zur Teilnahme am Wettbewerb wurden entsprechend der Ankündigung im EU-Amtsblatt vom 16.11.2010 in einem vorgeschalteten Bewerbungsverfahren (Nichtoffener Wettbewerb gemäß Richtlinien für Planungswettbewerbe RPW 2008) 17 Architekten neben drei gesetzten Büros durch ein vom Preisgericht unabhängiges Auswahlgremium ausgewählt.

Preise:

  30.000 Euro zzgl. Mwst.
1. Preis: AV1 Architekten GmbH, Kaiserslautern
1. Preis: AV1 Architekten GmbH, Kaiserslautern