Städtebau  
 

Nichtoffener Wettbewerb
"Sportfunktionsgebäude mit Erweiterung der Johann-Strauß-Grundschule"

Ausschreibung


Anlass und Ziel
Gegenstand der Wettbewerbsaufgabe ist ein Erweiterungsbau für die Johann-Strauß-Grundschule mit 9 Klassenräumen und ein Sportfunktionsgebäude mit Duschen, Umkleiden, Schiedsrichter- und Sportgeräteräumen auf dem Grundstück Cecilienstraße 80, Berlin Marzahn-Hellersdorf, Ortsteil Biesdorf. Insgesamt sollen ca. 1.165 qm Nutzfläche (NF) geplant werden. Die Nutzungen sind in einem Gebäude unter zu bringen. Der Erweiterungsbau ist für die Klassen der Schuleingangsphase (Klasse 1-3) vorgesehen. Der Gesamtkostenrahmen für die Baumaßnahme beträgt ca. 3.870.000,- Euro brutto.

Die Johann-Strauß-Grundschule (Cecilienstraße 81) versorgt als musikbetonte, verlässliche Halbtagsgrundschule den gesamten Bereich Biesdorf-Nord mit Grundschulplätzen. Zurzeit besuchen die dreizügige Schule 479 Schüler, zukünftig soll sie 490 Schülern Platz bieten. Durch verstärkten Bevölkerungszuwachs in den vergangenen Jahren ist die maximale Aufnahmekapazität der Schule in der Cecilienstraße 81 erreicht worden, so dass Schüler auch in anderen Standorten untergebracht werden mussten. Diese stehen ab dem Schuljahr 1012/13 nicht mehr zur Verfügung.

Die Sportanlage Cecilienstraße 80 hat bisher kein eigenes Sportfunktionsgebäude. Der Bau eines Sportfunktionsgebäudes ist erforderlich, da die vorhandenen Umkleide- und Sanitärbereiche der Sporthalle der Johann-Strauß-Grundschule und im benachbarten Studentenwohnheim für den Schul-, Trainings- und Wettkampfsbetrieb unzureichend sind.

Von den Wettbewerbsteilnehmern wird ein städtebaulich und architektonisch anspruchsvoller Entwurf unter dem Aspekt des energieoptimierten Bauens im Sinne eines innovativen energie- und kosteneffizienten Gebäudekonzepts nach EnEV 2012 erwartet.

Luftbild
Luftbild

Bestandsansicht Schulgebäude
Bestandsansicht Schulgebäude

Blick von Nordwesten
Blick von Nordwesten

Blick von Nordosten
Blick von Nordosten

Grundstück mit Aufschüttungen/ Baumbestand/ Gehölzen sowie der Finnenbahn
Grundstück mit Aufschüttungen/ Baumbestand/ Gehölzen sowie der Finnenbahn

Holzpergola mit Sitzbänken
Holzpergola mit Sitzbänken