Städtebau  
 

Nichtoffener Wettbewerb
"Umwelt-Bildungszentrum Havelmathen"

Ausschreibung


Anlass und Ziel
Anlass des Wettbewerbs ist die Errichtung eines Ausbildungs- und Seminarzentrums für nachhaltige Entwicklung in der beruflichen Bildung durch das Forum Berufsbildung e. V. in Berlin. Dazu soll die ehemalige Hofstelle Havelmathen, Kladower Damm 57 in 14089 Berlin Spandau, Ortsteil Gatow wieder nutzbar gemacht und durch eine Neubebauung ergänzt werden. Wegen ihrer das Landschaftsbild prägenden Bedeutung sind die Bestandbauten weitestgehend zu erhalten und in den Entwurf zu integrieren.

Das Wettbewerbsgrundstück befindet sich in einem für Berlin einmaligen Landschaftsraum: Die offene Feldflur mit ihren Ackerflächen und Obstbaumwiesen reicht hier bis an das Ufer der Havel. Ziel der Entwurfsaufgabe ist es, durch einen respektvollen Umgang mit der Gesamtanlage die Eigenart des Ortes zu stärken und für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Es ist ein Raumprogramm von ca. 1.204 qm NF umzusetzen. Daneben sind Außenanlagen von ca. 2.973 qm zu planen. Die Größe des Wettbewerbsgrundstücks beträgt insgesamt 4.775 qm.

Für die Realisierung der Baumaßnahme ist ein maximaler Gesamtkos-tenrahmen von 4.470.000,– Euro (KG 200 bis 700) vorgegeben. Darin enthalten sind 230.000,– Euro für die Freiflächen. Die Fertigstellung der Baumaßnahme ist bis Ende 2013 vorgesehen.

Die Maßnahme wird aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" gefördert.


Luftbild
Luftbild


Ansicht Nordost
Ansicht Nordost


Ansicht Süd
Ansicht Süd


Scheune
Scheune


Blick zur Havel
Blick zur Havel


Streuobstwiese und Zufahrtsweg
Streuobstwiese und Zufahrtsweg