Städtebau  
 

Konkurrierendes Gutachterverfahren
"Personalunterkunft Goerzallee"

Ergebnis: Empfehlung der Obergutachter


  UT architects, Berlin

Verfasser: Henning von Wedemeyer, Tim Bauerfeind
Mitarbeiter: Gustaf Tham, Kerstin Bruhn
Statik: Pichler Ingenieure, Berlin
Haustechnik: PRG Ingenieurgesellschaft, Berlin


Beurteilung durch die Obergutachter:
Der geplante Neubau nimmt gleichzeitig die Funktion einer Lärmschutzwand entlang der Appenzeller Straße auf und positioniert sich somit an der richtigen Stelle des Grundstücks. Es entsteht ein Gebäude, welches alle Funktionen aufnehmen kann. Auch der noch gegenüber angeordnete Carport könnte integriert werden. Durch seine unaufdringliche Gestaltung und die Leichtigkeit in der Architektursprache nimmt sich der Entwurf somit gegenüber der Umgebung zurück. Freiraum und Bäume bleiben zu einem Großteil erhalten.
Lageplan
Lageplan

Grundriss
Grundriss

Ansicht
Ansicht

Modellansicht
Modellansicht