Städtebau  
 

Bieterverfahren
Wohn- und Geschäftshaus am Hausvogteiplatz

Ergebnis


Das Auswahlgremium hat folgende Platzierung festgelegt

Ausgewähltes Gebot  (1. Rang)
Bieter:
Bischoff & Compagnons Immobilienbeteiligungs- und -verwaltungs GmbH, Berlin
Architekt:
Nägeliarchitekten, Berlin
 
Engere Wahl  (2. Rang)
Bieter:
MIB AG Immobilien und Beteiligungen, Berlin
Architekt:
Bruno Fioretti Marquez, Berlin
 
Engere Wahl  (3. Rang)
Bieter:
Scheele Schulte Familien-GbR c/o BAL GmbH, Berlin
Architekt:
Müller Reimann Architekten, Berlin
 
Engere Wahl  (4. Rang)
Bieter:
Vivacon Development GmbH & Co. KG, Berlin
Architekt:
Léon Wohlhage Wernik
Gesellschaft von Architekten mbH, Berlin
 
Empfehlung des Auswahlgremiums:
Die Jury empfiehlt dem Auslober einstimmig, das Gebot 21 zur Grundlage der Kaufvertragsverhandlungen zu machen. Hinweise und Kritik des Auswahlgremiums, wie sie in der schriftlichen Beurteilung zusammengefasst wurden, sind hierbei zu berücksichtigen.

Das Obergutachtergremium geht davon aus, dass die Ausführung des Entwurfs nach HOAI abgerechnet wird.


Hinweise zum Download:
PC-Benutzer klicken bitte mit der rechten Maustaste auf den blauen Text und wählen: "Ziel speichern unter...".
MAC-Benutzer ziehen den blauen Text auf ihren Arbeitsplatz, der Kopiervorgang startet anschließend automatisch.