berlin.de berlin.de

Diskussionsbeitrag | 11.11.2005 | 14:55 | Mareike

Diskussionsbeitrag Den Golfplatz in den Park integrieren!

eine persönliche Erfahrung - wie selbst ich(!) zum Golfer wurde

Ich möchte mich nun auch noch, sehr perönlich, zur Driving Range äussern denn auch ich war zuerst sehr voreingenommen, bezüglich dieser Driving Range (und Golf im allgemeinen). Die typischen Vorurteile haben mich geplagt, v.a. natürlich jetzt aktuell im Hinblick auf "unseren" zukünftigen Park: der "Bonzensport" in einem öffentlichen Stadtpark? Doch haben mir die positiven Kommentare auf diesen Seiten zu Denken gegeben und zum ersten Male habe ich selber einen Fuß auf den besagten Golfplatz gesetzt. Und muß sagen: Ich war sehr angetan. So sehr, daß ich mich sogar einige tage später einem Schnupperkurs angeschlossen habe, bei dem ich zwischen Studenten, Hausfrauen und Geschäftsmännern viel Spass hatte und meine Vorurteile über Bord warf. Seitdem gehe ich regelmäßig hin und hoffe natürlich, daß diese Möglichkeit nun auch bestehen bleibt!! Es ist wirklich ein Ort, welcher für jedermann zugänglich ist -selbt für die Leute, die sich wirklich nicht überreden lassen, einen Schläger in die Hand zu nehmen und nur einen Capucchino oder frisch gepressten Saft auf der tollen Sonnenterasse geniessen möchten. Und sich über uns Anfänger amüsieren können!



Verknüpfungen des Autors



Info zum Artikel
Von: Mareike

11.11.2005 | 14:55
Artikel-Nr.: 521
 Aufrufe: 28
 Verknüpfungen: 2
 Kommentare: 0