berlin.de berlin.de

Presse
Letzte Führungen durch den Park am Gleisdreieck

aus: Tagesspiegel
vom: 05.11.2005 09:00

An diesem Wochenende können alle Interessierten letztmalig an geführten Spaziergängen über das seit Jahrzehnten gesperrte Gleisdreieck-Gelände teilnehmen und Vorschläge für den künftigen Park machen. Zur Gestaltung der 32 Hektar großen Brache soll ein Wettbewerb ausgeschrieben werden, der die Wünsche der Berliner berücksichtigt.


Link zur Originalquelle


Info zum Artikel
Von: Moderation (dr)

06.11.2005 | 18:56
Artikel-Nr.: 429
 Aufrufe: 23
 Verknüpfungen: 0
 Kommentare: 0