Städtebau  
 

Kooperativer Realisierungswettbewerb für Designer und Gestalter
Leit- und Informationssystem FHTW, Berlin-Oberschöneweide

Übersicht


Ort:

  Campus der FHTW
Wilhelmimenhofstr. 76/77
Berlin-Oberschöneweide

Wettbewerbsart:

  Beschränkter kooperativer Realisierungswettbewerb nach vorgeschaltetem offenen Teilnahmewettbewerb. Das Verfahren ist, abgesehen vom Meinungsaustausch im Zwischenkolloquium, anonym.

Tag der Entscheidung:

  28.09.2006
1. Preis:

  Polyform Büro für Grafik- und Produktdesign, Berlin

Auslober:

  Land Berlin, vertreten durch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Abteilung Hochbau

Wettbewerbs-
durchführung:


  Senatsverwaltung für Stadtentwicklung
Abteilung II - Städtebau und Projekte
Referat II D - Auswahlverfahren und Wettbewerbe

Aufgabe:

  Ziel des Wettbewerbs ist es, ein einheitliches Wegeleit- und Informationssystem im Zuge des Bauvorhabens für den Campus Wilhelminenhof zu entwickeln und zu realisieren. Es soll den Nutzern und Besuchern auf dem komplexen Areal und innerhalb der Gebäude Orientierung bieten und sie zielgerichtet zu den gewünschten Einrichtungen führen. mehr

Teilnahme-
berechtigt:


  Designer und Gestalter

Zahl der
Teilnehmer:


  7


Preise und Bearbeitungs-
honorare:


  16.400 Euro zzgl. Mehrwertsteuer

1. Preis 1. Preis
1. Preis: Polyform Büro für Grafik- und Produktdesign, Berlin