Über uns  







Initiative Verhalten im Brandfall
Verhalten im Brandfall

 

Presse und Aktuelles

Neues Quartier Molkenmarkt gestalten!
 


10.05.19, Pressemitteilung
Einladung zum PopUp der Stadtwerkstatt auf dem Molkenmarkt

Die Stadtwerkstatt begibt sich an den Ort des Geschehens: Wir laden Sie und Ihre Leser*innen und Hörer*innen auf den Molkenmarkt ein. Dort wird in den nächsten Jahren eines der größten städtebauliche Projekte in einer deutschen Metropole umgesetzt. Die zuständigen Senatsverwaltungen haben sich gemeinsam daran gemacht, eine Vision für ein neues Stadtquartier zu entwickeln: Für den Molkenmarkt wird ein umfassendes Konzept für einen zukunftsweisenden, auf Klimawandel und Verkehrswende eingestellten Stadtteil mit starkem Kulturaspekt als Teil der Achse »Alte Münze – Molkenmarkt – Haus der Statistik« entwickelt.
 
Vor Ort können sich am 18.Mai 2019 Besucher*innen an verschiedenen Informationsständen mit den zuständigen Projektleitern der Senatsverwaltungen über die Chancen, Planungsstände und Ihre Fragen zum Projekt austauschen und dabei selbst einen Eindruck von dieser großen Herausforderung für unsere Stadt gewinnen. Im Fokus der einzelnen Stände stehen folgende Themenschwerpunkte: Intention & Rahmen der Planung, Geschichte des Molkenmarkts, die Straßenplanung und ein temporäres Projekt für den Jüdenhof.
 
Wann: Samstag, 18. Mai 2019, 12:00 bis 18:00 Uhr
Wo:     Direkt auf dem Molkenmarkt, Grunerstraße Ecke Molkenmarkt

 
Darüber hinaus können alle Besucher*innen in einer Kunstaktion ihre ganz persönliche Skyline der Berliner Mitte mit Sprühfarbe auf Papier festhalten oder am Stand der Stadtwerkstatt auf mitgebrachten Textilien Stadtwerkstatt-Motive drucken. Eine »Speakers Corner« schafft spontan Gelegenheit, eigene Impulse vorzutragen. Kurze Exkursionen, geplant und spontan, runden das Programm ab.

Eine Sofalandschaft lädt zum Verweilen ein - für das leibliche Wohl ist gesorgt.
 



Weitere Informationen:



Pressearchiv



Pressestelle

Presse­sprecherin
Katrin Dietl
Tel.: 030 90139-4040
Fax: 030 90139-4041
E-Mail: pressestelle@
sensw.berlin.de




Pressearchiv

Pressemitteilungen, die vor dem 08.12.2016 veröffentlicht wurden, liegen im Verant­wortungs­bereich der ehemaligen Senats­verwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bzw. ihrer Vorgängerbehörden.



Kontakt