Über uns  







Initiative Verhalten im Brandfall
Verhalten im Brandfall

 

Presse und Aktuelles

Senator Geisel eröffnet Umweltministerkonferenz in Berlin - Baumpflanzung in Mitte


16.06.16, Pressemitteilung
Andreas Geisel, Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, pflanzte heute gemeinsam mit Jochen Flasbarth, Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, sowie Dr. Christian Hanke, Bezirksbürgermeister von Berlin-Mitte und weiteren Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Umweltministerkonferenz (UMK) eine Pyramiden-Hainbuche in der Hildebrandstraße 17 in Berlin Mitte.

Als Vorsitzender der Umweltministerkonferenz eröffnete der Senator damit offiziell die 86. UMK in Berlin.

Senator Geisel bedankte sich bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Umweltministerkonferenz für die praktische Unterstützung und wünschte der Konferenz gutes Gelingen sowie zukunftsweisende Beschlussfassungen im Sinne des Umweltschutzes.

Besonders wichtig sind dabei die gemeinsamen Bestrebungen nach verbesserten Umweltstandards zur Reduzierung der Abgasemissionen von PKW, um die Luftreinhaltung konsequent voranzubringen. Auch Themenfelder wie die Elektromobilität, der verbesserte Klimaschutz in den Gebäuden und mögliche Konsequenzen aus den Hochwasserereignissen der letzten Wochen werden diskutiert.

Andreas Geisel: "Der Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen ist ein wichtiger Bestandteil der Konferenz. Berlin möchte mit der Baumpflanzung auch ein Zeichen setzen und auf eine umweltgerechte und soziale Stadtentwicklung aufmerksam machen. Bäume symbolisieren für viele Menschen nicht nur die Stadtnatur sondern auch ein Stück Stadtkultur. Die über 440.000 Straßenbäume verleihen Berlin ein unverwechselbares Stadtbild. Dafür setze ich mich ein, zum Beispiel mit der Berliner Stadtbaumkampagne."



Die Berliner Stadtbaumkampagne wurde 2012 von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt in Zusammenarbeit mit den Bezirken initiiert. Das Ziel ist es, in den nächsten Jahren bis zu 10.000 zusätzliche Bäume an Berlins Straßen zu pflanzen und damit den Bestand zu sichern. Bis zum Ende des Jahres werden bereits über 6.000 zusätzliche Straßenbäume im Rahmen der Kampagne gepflanzt sein.



Weitere Informationen:



Pressearchiv



Pressestelle

Presse­sprecherin
Katrin Dietl
Tel.: 030 90139-4040
Fax: 030 90139-4041
E-Mail: pressestelle@
sensw.berlin.de




Pressearchiv

Pressemitteilungen, die vor dem 08.12.2016 veröffentlicht wurden, liegen im Verant­wortungs­bereich der ehemaligen Senats­verwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bzw. ihrer Vorgängerbehörden.



Kontakt