Über uns  







Initiative Verhalten im Brandfall
Verhalten im Brandfall

 

Presse und Aktuelles

Sicher Radfahren an Baustellen


09.06.16, Pressemitteilung
Bei der Ausweisung von Baustellen kommt es leider immer wieder zu fehlerhaften oder missverständlichen Ausschilderungen oder Verkehrsführungen. Häufig ist das auf Fehler der ausführenden Firmen zurückzuführen. Die Verkehrslenkung Berlin will dies stärker kontrollieren, ist dabei aber auch auf die Mithilfe der Verkehrsteilnehmenden angewiesen.

In einem Pilotprojekt wurde deshalb auf der Homepage der VLB ein neues Hinweisportal für Radfahrende integriert. Damit soll es leichter gemacht werden, auf mögliche Gefahrenstellen für Radfahrende hinzuweisen. Per E-Mail kann eine kurze Schilderung  über Situation und Standort der Baustelle, am besten noch mit einem Foto abgegeben werden.
 
Die VLB wird die Sachlage, die zu der Gefährdung geführt hat, zunächst prüfen und dann Abhilfe schaffen oder den Hinweis bei Zuständigkeit der Bezirksämter dorthin weiterleiten. Bei Abgabe an einen Bezirk gibt es eine entsprechende Information für die Hinweisgebenden.

Die VLB wird im Rahmen ihrer eigenen Zuständigkeit für Baustellen auf Hauptverkehrsstraßen selbst tätig werden. Für Ergänzungsstraßen und den ruhenden Verkehr sind in Berlin die Bezirke zuständig.

Weitere Informationen können Sie unter Sicher Radfahren an Baustellen einsehen.

Damit Sie auch im Bereich von Baustellen sicher Rad fahren können, sind wir auf Ihre Hinweise angewiesen. Schicken Sie uns eine E-Mail, was aus Ihrer Sicht gefährlich ist. Wir brauchen von Ihnen:
  • eine kurze Beschreibung
  • ein Foto
  • die Lage der Baustelle

E-Mail: Rad+Baustelle@Senstadtum.berlin.de

Wenn Sie sich mit einem Smartphone bei der Baustelle befinden, können Sie auf "Standort ermitteln" klicken. Dadurch wird ihr Standort erfasst und in der E-Mail mitgesendet. (Wir erfassen keine Nutzerdaten).

Weitere Informationen:



Pressearchiv



Pressestelle

Presse­sprecherin
Katrin Dietl
Tel.: 030 90139-4040
Fax: 030 90139-4041
E-Mail: pressestelle@
sensw.berlin.de




Pressearchiv

Pressemitteilungen, die vor dem 08.12.2016 veröffentlicht wurden, liegen im Verant­wortungs­bereich der ehemaligen Senats­verwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bzw. ihrer Vorgängerbehörden.



Kontakt