Über uns  







Initiative Verhalten im Brandfall
Verhalten im Brandfall

 

Presse und Aktuelles

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung vergibt Interimsauftrag für die öffentliche Beleuchtung an die Alliander Stadtlicht GmbH


01.07.10, Pressemitteilung
Ab dem 01. Juli 2010 betreibt die Alliander Stadtlicht GmbH interimistisch die öffentliche Beleuchtung in Berlin. Sie tut das so lange, bis über die Vergabe des Hauptvertrages für das Management der öffentlichen Beleuchtung in dem noch laufenden Vergabenachprüfungsverfahren entschieden ist, längstens jedoch bis zum 31.12.2010.

Das Unternehmen erhielt den Zuschlag im Ergebnis eines öffentlichen wettbewerblichen Verfahrens.

Die Durchführung des Vergabeverfahrens war erforderlich, um einen ab dem 01. Juli 2010 drohenden vertragslosen Zustand zu vermeiden, da der bestehende Vertrag zum Management der öffentlichen Beleuchtung zwischen dem Land Berlin und der Vattenfall Europe Netzservice GmbH am 30. Juni 2010 ausläuft.
 


Weitere Informationen:



Pressearchiv



Pressestelle

Presse­sprecherin
Katrin Dietl
Tel.: 030 90139-4040
Fax: 030 90139-4041
E-Mail: pressestelle@
sensw.berlin.de




Pressearchiv

Pressemitteilungen, die vor dem 08.12.2016 veröffentlicht wurden, liegen im Verant­wortungs­bereich der ehemaligen Senats­verwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bzw. ihrer Vorgängerbehörden.



Kontakt