Ausstellungen /
Veranstaltungen
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche auswählen   1 2 3 4 5 6
Woche auswählen 7 8 9 10 11 12 13
Woche auswählen 14 15 16 17 18 19 20
Woche auswählen 21 22 23 24 25 26 27
Woche auswählen 28 29 30 31      







 

Ausstellungs- und Veranstaltungskalender

Veranstaltungsdetails

zurück zur Übersicht Podiumsdiskussion: Wohnen in Berlin (ausgebucht)
Baustelle
Baustelle
© kara - Fotolia.com

Datum 24.04.2017
Uhrzeit 19:00 Uhr
Veranstaltungsort WBM Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte GmbH, Heizhaus im Hof, Dircksenstraße 38, 10178 Berlin
Veranstalter BBU, rbb
Berlin baut – aber baut es auch das Richtige und für die Richtigen? Denn trotz vieler Baukräne: Günstige Wohnungen bleiben in der Hauptstadt Mangelware, und die Mieten steigen weiter. Mutige Ideen, innovative Konzepte und neue Partizipationsmodelle sind deshalb beim Neubau mehr denn je gefragt, damit unsere wachsende Stadt auch in Zukunft lebenswert, durchmischt und für alle bezahlbar bleibt.
 
Der neue rot-rot-grüne Berliner Senat ist im Dezember 2016 deshalb mit großen Versprechen angetreten: Bauen und Wohnen in Berlin soll kreativer, demokratischer und günstiger werden. Wie kann das gelingen? Was kann getan werden, damit heute das soziale Berlin von morgen gebaut werden kann?

Mit Ute Holzhey, Ressortleiterin Wirtschaft beim rbb Inforadio, diskutieren hierüber:
  •  Katrin Lompscher, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen
  •  Maren Kern, Vorstand beim BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V.
  •  Reiner Wild, Geschäftsführer des Berliner Mietervereins e.V.
  •  Jörn von der Lieth, Geschäftsführer der Hilfswerk-Siedlung GmbH, Evangelisches Wohnungsunternehmen in Berlin
Ausgebucht !
Leider ist die Veranstaltung inzwischen ausgebucht. Eine Teilnahme ist somit nicht mehr möglich.

Sendung im rrb Inforadio
Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und im Rahmen der Forum-Sendung am Sonntag, den 7. Mai 2017 um 11:00 Uhr vom rbb Inforadio ausgestrahlt.