Ausstellungen /
Veranstaltungen
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche auswählen   1 2 3 4 5 6
Woche auswählen 7 8 9 10 11 12 13
Woche auswählen 14 15 16 17 18 19 20
Woche auswählen 21 22 23 24 25 26 27
Woche auswählen 28 29 30 31      







 

Ausstellungs- und Veranstaltungskalender

Veranstaltungsdetails

zurück zur Übersicht Berlin baut auf dich: Mitbaustelle
 

Datum 18.09.2019 bis 21.09.2019
Uhrzeit 11:00 bis 19:00 Uhr
Veranstaltungsort Am Markt, Berlin-Spandau, zwischen Carl-Schurz- und Breite Straße
Weitere Informationen
Unsere zweite Mitbaustelle gastiert dieses Mal in Spandau. Wir freuen uns über spannende Diskussionen rund um das Thema Wohnungsneubau! Kommen Sie gerne vorbei und machen Sie mit!

Neben einer Ausstellung bieten wir auch interessante Podiumsdiskussionen. Darauf können sie sich freuen:

Mittwoch, 18.September 2019
15:00 bis 17:00 Uhr
Thema: „Weiterbauen Spandau : Wie werden Neubauprojekte ein guter Teil von Spandau? Wer baut was für wen?“

Mit:
  • Helmut Kleebank, Bezirksbürgermeister Spandau
  • Gerald Schulze, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen (Referatsleiter IV D, Stadtquartiere)
  • Horst Wohlfahrt von Alm, Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
  • (Leiter des Referates Planung und Gestaltung von Straßen und Plätzen, Radverkehr, Fußverkehr)
  • n. n. Vertreter(in) der WBM (angefragt)
 
Donnerstag, 19.September 2019
15:00 bis 17:00 Uhr
Thema: „Arm zu arm, reich zu reich: geht Neubau ohne Verdrängung?“

Mit:
  • Sebastian Scheel, Staatssekretär, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen
  • Thomas Bestgen, UTB (Gartenfeld)
  • Snezana Michaelis, Mitglied des Vorstandes Gewobag AG
  • Heinz Troschitz, Geschäftsführer Spandauer Mieterverein für Verbraucherschutz e.V.
 
Freitag, 20. September 2019
15:00 bis 17:00 Uhr
Thema: „Die Stadt der Zukunft: Wie wollen wir leben?“

Mit:
  • Katrin Lompscher, Senatorin, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen
  • Dr. Stefan Brandt, Direktor Futurium gGmbH
  • Jürgen Höfler, TU "Fachlicher Nachwuchs entwirft Zukunft"  (Fachgebiet Städtebau)
  • n. n. Jugend debattiert (Hertie Stiftung)

Samstag; 21.September 2019
15:00 bis 17:00 Uhr
Thema: „Auf gute Nachbarschaft! Was macht eine positive Kiezentwicklung aus?“

Mit:
  • Dr. Sandra Obermeyer, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Abteilungsleiterin  Wohnungswesen, Wohnungs­neubau, Stadterneuerung, Soziale Stadt
  • Petra Sperling, Geschäftsführerin Gemeinwesenverein Heerstraße Nord e.V.
  • Jürgen Mularzyk, Leiter Musikschule Spandau
  • Heidemarie Depil, Geschäftsführerin von Casablanca gGmbH