Ausstellungen /
Veranstaltungen
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche auswählen         1 2 3
Woche auswählen 4 5 6 7 8 9 10
Woche auswählen 11 12 13 14 15 16 17
Woche auswählen 18 19 20 21 22 23 24
Woche auswählen 25 26 27 28 29 30  







 

Ausstellungs- und Veranstaltungskalender

Veranstaltungsdetails

zurück zur Übersicht Ausstellungseröffnung: Denkmalschutz und Barrierefreiheit
Ausstellung des Landesdenkmalamtes und der TU Berlin
Ausstellung des Landesdenkmalamtes und der TU Berlin
Foto: Landesdenkmalamt Berlin

Datum 05.09.2017
Uhrzeit 18:00 Uhr
Veranstaltungsort Festsaal des Abgeordnetenhauses von Berlin, Niederkirchnerstraße 5, 10117 Berlin
Verkehrsanbindungen:
S-Bahnhof: Anhalter Bahnhof, Potsdamer Platz
U-Bahnhof: Potsdamer Platz
DB-Bahnhof: Potsdamer Platz
Bus: M29, M41, M48, M85, 200
Kontakt um Anmeldung bis zum 29.08.2017 wird gebeten oeffentlichkeitsarbeit@parlament-berlin.de
Weitere Dokumente
Über 50 Studierende der Technischen Universität Berlin analysierten 2014/15, ausgerüstet mit Basiswissen zum barrierefreien Bauen, die Vereinbarkeit von
Denkmalschutz und Barrierefreiheit am Beispiel der St. Hedwigs-Kathedrale, des Alten Stadthauses und der Neuen Nationalgalerie in Berlin. Ziel und Aufgabe
war dabei einerseits die Substanzerhaltung und Bewahrung kulturellen Erbes, andererseits dessen Anpassung an gesellschaftliche Anforderungen im Sinne eines »Design for all.« Die Ergebnisse dieser Auseinandersetzung sind nun in einer preisgekrönten Ausstellung im Abgeordnetenhaus von Berlin zu sehen.

In einem die Ausstellungseröffnung begleitenden Podiumsgespräch diskutieren Fachleute und Betroffenenvertreter über notwendige Schritte
auf dem Weg zur barrierefreien Stadt.

Musikalisch Begleitet wird der Abend von der Handiclapped Band light.