Ausstellungen /
Veranstaltungen
zum vorigen Monat zum vorigen Monat   März 2017   zum nächsten Monat zum nächsten Monat
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche auswählen     1 2 3 4 5
Woche auswählen 6 7 8 9 10 11 12
Woche auswählen 13 14 15 16 17 18 19
Woche auswählen 20 21 22 23 24 25 26
Woche auswählen 27 28 29 30 31    







 

Ausstellungs- und Veranstaltungskalender

Veranstaltungsdetails

zurück zur Übersicht 31. Berliner Denkmaltag
Das doppelte Berlin: 1957 – 1987 – 2017
Akademie der Künste
Akademie der Künste
Foto: Holger Koppatsch

Akademie der Künste
Akademie der Künste
Foto: W. Bittner
Datum 31.03.2017
Uhrzeit ganztägig
Veranstaltungsort Akademie der Künste, Hansaviertel, Hanseatenweg 10, 10557 Berlin
U-Bhf. Hansaplatz, S-Bhf. Bellevue
Veranstalter Landesdenkmalamt Berlin; Akademie der Künste
Kontakt
Einlass ab 09:00 Uhr; Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich
Weitere Informationen
Weitere Dokumente
60 Jahre INTERBAU 1957, 30 Jahre IBA 1987 – anlässlich der Jubiläen der beiden internationalen Bauausstellungen widmet sich der Denkmaltag 2017 dem "Doppelten Berlin". In den 1950er Jahren gaben die INTERBAU mit Zentrum im Hansaviertel und die Arbeiterpaläste an der Karl-Marx-Allee ihre jeweils eigene Antwort auf die Wohnungsfrage. 30 Jahre später entstanden die Bauten der IBA im Westteil der Stadt und das Nikolaiviertel im Ostteil als Beiträge zur 750-Jahr-Feier Berlins. Die Architektur in Ost und West stand im Dialog und in Konkurrenz mit- und zueinander und reagierte auf die Entwicklungen der anderen Seite. 2017 stellt sich die Frage: Wie geht die Gesellschaft heute mit diesen teils großflächigen Denkmalensembles um?